Ich bin Anne-Marion und gestalte einen selbstversorgenden Erlebnispark am „vom Samen bis auf den Teller“.

Es ist ein lebendiges Projekt. Jeder kann sich selbst einbringen und seineIntressen und Wünsche verwirklichen.

Ich würde es gerne gemeinsam machen!

Für jeden jung/alt -dick/dünn – weis/dunkel – einheimische /zugezogene – behindert/nicht behindert – gläubig /nicht gläubig

Einfach für und mit jedem als Ort der Begegnung, wo man gemeinsam den Garten macht – bäckt im Holzbackofen – die Tiere versorgt – tolle Sachen gestaltet für den Kunst-Garten.

Ein Ort der Begegnung

Wir sprechen holländisch, deutsch, englisch und französisch.

Was möchten Sie noch sagen?

Hallo, ich freue mich, dass jeder der Interesse hat, hier auch sein ganz persönliches, individuelles Projekt gestalten kann. Mit den 17000qm ist riesig viel Platz und Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und für weitere Häuser, die um die Mühle drum rum entstehen können. Es soll unser gemeinsames Projekt werden, in das jede und jeder seine Stärken einbringen kann, sodass wir eine tolle Gemeinschaft werden. Mit der Mühle und der weitläufigen Natur drum herum ist es wie im Paradies! Wir haben einen großen Weiher, in dem man Angeln kann, einen Wald der dazu gehört und einen Naturpfad der voller Überraschungen ist. Die Mühle erzeugt ihren eigenen Strom und sie ist zu 100 % Bioresonant. Die Menschen in der Region lieben die Mühle, nicht nur weil Sie eine eigene Backstube hat. Guten Kontakt habe ich zum Landrat und zum Landkreis. Deshalb konnte ich erreichen, dass die Mühle auch im LEADER Programm aufgenommen wurde. Das bedeutet, dass auch Sie einen Förderzuschuss bekommen, wenn Sie sich ihren Wunsch vom gemeinschaftlichen Wohnen gemeinsam mit mir auf der Densborner Wassermühle erfüllen. Gern erzähle ich Ihnen mehr dazu! Wenn Ihr Interesse jetzt geweckt ist freue ich mich von Ihnen zu hören. Ihre Anne Marion Pothaar

Planungsbeginn

01/05/2012

Jahr des (geplanten) Umzugs

01/06/2016

Gebäudetyp

Mühle

Gebäudetyp

Wassermühle

Besondere Merkmale

Die Mühle macht ihren eigenen Strom Wir verwirklichen das Projekt "Essbarer Wald" und wollen uns selbst versorgen.

Grundstücksfläche in qm

17000

Anzahl der Wohnungen

10

Anzahl der (noch) freien Wohnungen

10

Rechtsform des Projektes

Wir gemeinsam festgelegt

Eigentumsform

Kaufen

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Sichern Sie sich den Wissensvorsprung

Wir respektieren den Datenschutz