Landleben auf einem historischen Reetdachhof zwischen den Meeren Nord- und Ostsee

0 / 5
Als Favorit speichern Drucken

Ich möchte meinen Ferienhof mit 5 abgeschlossenen Wohnungen zum 01.01.2018 in eine neue Nutzung überführen und mit Menschen 50+ eine Wohngemeinschaft gründen, die gerne auf dem Land leben möchten. Hierzu stehen 4 Wohnungen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung, die komplett möbliert und ausgestattet sind. Ein Wellness- und Fitnessbereich mit Sauna und Whirlpool, ein kleines Bistro für gemeinschafliche Veranstaltungen oder Mahlzeiten, eine Reithalle, Pferdeboxen und Pferde runden das Angebot ab. Das ganze Anwesen befindet sich auf einem 7.000m² großen Grundstück und bietet vielfältige gärtnerische Tätigkeitsfelder, sowie alle Arbeiten rund um den Stall und die Pferde. Nebengebäude für künstlerische Aktivitäten sind ebenfalls vorhanden.

Ab wann soll es losgehen?

01/01/2018

Erzählen Sie uns mehr über Ihre Vision für das Zusammenleben

Den Hof mit leben erfüllen, gemeinsame Veranstaltungen, Spaß an Pferden, gute Gespräche, kreativen Austausch, Aufgabenteilung, aber auch die Möglichkeit sich zurückziehen zu können im eigenen Bereich.

Was möchten Sie noch sagen?

Die Miete richtet sich nach der Wohnungsgröße und der Belegungszahl.

Unterstützungen

>>>Wohnen (ohne weitere Unterstützung)

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Sichern Sie sich den Wissensvorsprung

Wir respektieren den Datenschutz